Ausflugsziele
 

 

 

 

 

 

 
Zur Startseite  
© Hochwald-Ferienland
• Ausflugsziele in der Region

Das Hochwald-Ferienland hat in Sachen Urlaubsgestaltung Einiges zu bieten, doch schauen wir auch gerne über den Tellerrand hinaus und möchten Ihnen nachfolgend eine kleine Auswahl an Ausflugszielen bei unseren unmittelbaren Nachbarn vorstellen. Da wir jedoch inmitten einer geschichtsträchtigen und landschaftlich sehr vielfältigen Region beheimatet sind, gibt es natürlich sehr viel mehr zu erkunden als wir Ihnen hier darstellen können. Daher steht Ihnen unser Personal der Tourist-Information bei der weiterführenden Gestaltung Ihres Aufenthaltes im Hochwald-Ferienland gerne persönlich mit Rat und Tat zur Seite.

Porta Nigra in Trier   •• Trier

Trier hat viel zu bieten! Keine andere deutsche Stadt kann Geschichte, Gegenwart und europäische Zukunft anschaulicher gestalten. Etwa 16 v. Chr. von den Römern als „Augusta Treverorum“ gegründet, ist Trier mit seiner Stadtgeschichte von mehr als zweitausend Jahren Deutschlands älteste Stadt. In der Stadt an der Mosel begegnen Sie einzigartigen Zeugnissen einer ruhmreichen Vergangenheit, aber auch das junge und moderne Leben einer Universitätsstadt prägt das heutige Flair von Trier.
Zur Homepage der Stadt Trier...  Zur Homepage von Trier

•• Erbeskopf – die höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz

Mit 818 m ü. NN stellt der Erbeskopf die höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz dar. Das sich am Hang des Berg befindende Hunsrückhaus vermittelt den Gästen die vielfältigen Naturphänomene dieser einzigartigen Naturlandschaft des Hunsrücks mittels einer interaktiven Ausstellung.
Erbeskopf

Cochem •• Moseltal

So klangvolle Städtchen wie Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Zell und Cochem erfreuen sich bei Gästen aus aller Welt größter Beliebtheit. Doch auch alle anderen, weniger bekannten größeren und kleineren Orte an der Mosel sind einen Besuch wert, und die räumliche Nähe zum Hochwald-Ferienland ermöglicht es, das Moseltal in Form eines Tagesausflugs näher kennen zu lernen.

•• Saar und Ruwer - die kleinen Schwestern der Mosel

Unter Weinkennern ist die Trilogie Mosel-Saar-Ruwer längst ein Begriff, dass aber das Hochwald-Ferienland von diesen drei Flüssen umschlossen wird und gar die Ruwer Ihren Ursprung im Hochwald hat, wissen die wenigsten unserer Gäste. Die bewaldeten Bergrücken des Hochwaldes und die unmittelbare Nähe zu den drei bekannten Weinanbaugebieten verheißen unseren Gästen einen abwechslungs- und erlebnisreichen Aufenthalt.
Saar und Ruwer-Region

Erlebniswelt an der Edelsteinstraße •• Deutsche Edelsteinstraße

An der Deutschen Edelsteinstraße, im Grenzbereich zwischen Hunsrück und Nahe, liegt das Buch der Erdgeschichte offen aufgeschlagen. Die mineralogische Vielfalt brachte dort funkelnde Edelsteine zutage, deren Verarbeitung auch heute noch in zahlreichen Schleifereien bestaunt werden kann.

•• Luxemburg

Um internationales Flair und eine stark französisch geprägte Lebensart kennenzulernen, lohnt ein Ausflug in die nur 50 km entfernte Stadt Luxemburg, deren Altstadt und Festung 1994 in die Unesco-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde.
Luxemburg

[zum Seitenanfang]