Geführte Wanderung auf dem Schillinger Panoramaweg

Mittwoch, 25. April 2018

Unterwegs mit dem Hochwald-Ferienland auf den Traumschleifen der Verbandsgemeinde Kell am See – Schillinger Panoramaweg

 

In der Wandersaison 2018 bietet das Hochwald-Ferienland wieder geführte Wanderungen auf seinen Traumschleifen an. Am Mittwoch, dem 25. April 2018 findet eine geführte Wanderung auf dem Schillinger Panoramaweg statt. Der rund um Schillingen führende Weg bietet herrliche Aussichten auf die beiden höchsten Bergrücken des Hochwaldes.

 

Der Schillinger Waldweiher und der Stausee Kell bilden weitere Höhepunkte an der Strecke. Ortsbürgermeister Markus Franzen wird die Wandergruppe über die  knapp 16 km lange Traumschleife durch die eindrucksvolle Landschaft des Hochwaldes führen.

 

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr der Parkplatz an der Freizeitanlage in Schillingen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos; für weitere Informationen steht die Tourist-Information in Kell am See, Tel.: 06589-1044, gerne zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie – die Strecke ist nicht kinderwagengeeignet.

Hunde dürfen gerne mitgebracht werden.